Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 60.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abschied

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Mir wird es Zuviel auf mehreren Seiten Aktiv zu sein. Daher werde ich nur noch auf meinem Forum jugendwerkhof-burg.de aktiv sein. Gruß Volkmar

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Mit beginn des Treffens haben ich die Teilnehmer darauf Aufmerksam gemacht, das auch Fotos gemacht werden welche zum Teil im Netzwerk eingestellt werden. Wer dies nicht möchte soll es sagen. Fotos werden von Privat und von der Presse gemacht welche auch vor Ort war. Es hat sich keiner gemeldet. So sah ich das als Einverständnis an. Gudrun wenn Du aber meinst die Bilder darf ich nicht zeigen musst sie eben löschen. Volkmar

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Fotos vom Treffen 2018 heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fDie Eröffnung heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fÜbergabe des Dankpräsentes heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fGäste vom Treffen heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fDie Gedenktafel auf Gut Lüben ehemaliger JWH heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fDer Pädagogische Leiter und ich heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fEhema…

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Ein Gruppenfoto im Anschluss des Treffen beim gemütlichen Zusammensein, Essen und Trinken. Das Wetter war auch auf unsere Seite. heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Volkmar

  • Projekte in Burg über den JWH August Bebel

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Ein paar Bilder von der Veranstaltung im Burger Roland Gymnasium als Unterrichtsstunde heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Volkmar

  • Einen Erzieher Namens Noack kenne ich nicht, liegt bestimmt daran das ich zu einer sehr frühen Zeit in diesem Heim gewesen bin. Einen Herr Mass kenne ich jedoch der war in der 6. Klasse mein Gruppenerzieher. Von der Decke weis ich jedoch nichts eher wohl etwas wie wir immer an den Balkons die Blitzableiter runter gemacht sind. Oder im Sumpf unsere Hütte gebaut haben. Oder den Russischlehrer Herrn Fischer, der mit uns nicht klar gekommen ist und an der Schule aufgehört hat. Dann gab es noch einen…

  • Hallo, Zitat von schwertlilie: „Bild 4 das Dachgeschoß “ Ich kenne das Dachgeschoß noch mit der Arrestzelle, ein Bretterverschlag, gleich neben der Küche von den im Haus wohnenden Erzieherinnen/er. Zu meiner Zeit wohnete da oben Familie Maß, Frau Schulz, Frau Koch, und dann war noch Waltraut da oben, sie war Schwerhörig und ein Richtiges Mannweib. Hat oft die Nachtwache gemacht sonst hat sie in der Küche gearbeitet. Volkmar

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Hallo IL.Be, auf der Forumseite von JWH gibt es jetzt eine Teilnehmerliste wo man sich eintragen kann, ich kann Dich nicht selber eintragen das geht nicht muss jeder selber machen. Musste noch einmal reinschauen. Volkmar

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Zitat von Il.Be: „Wie tauscht ihr euch hier aus? Ich suche Leute, die ungefähr im Zeitraum 1987 - 1989 im JWH Burg waren. Ich habe damals in der Gärtnerei gearbeitet und war im letzten Gebäude links (wenn man auf dem Apellplatz so stand, dass rechts der Speisesaal und links die Gebäude, wo es zur Gärtnerei ging, waren) auf dem Gelände untergebracht. Ich weiß leider den Gruppennamen nicht mehr. Ich habe vieles vergessen, weil jahrelang verdrängt. “ heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543e…

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    mapp.pageflow.io/jugendwerkhof-burg#116597 Ein Multimediaprojekt über den Jugendwerkhof Burg mz-web.de/magdeburg/jwh--augus…dwerkhof-der-ddr-29543818

  • Projekte in Burg über den JWH August Bebel

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Um das Projekt geht es mapp.pageflow.io/jugendwerkhof-burg heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f mz-web.de/magdeburg/jwh--augus…dwerkhof-der-ddr-29543818 Zitat von mz web.de: „JWH „August Bebel“ Burg Multimedia-Projekt erinnert an größten Jugendwerkhof der DDR werkhof-torgau-symbol.jpgEine junge Frau in der Gedenkstätte des Jugendwerkhofes Torgau. In der DDR gab es rund 75 Jugendwerkhöfe. Foto: Stedtler/Archiv Magdeburg - Jugendliche, die nicht ins sozialistische Bild passten,…

  • Projekte in Burg über den JWH August Bebel

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    [media]https://youtu.be/9_59-iM6uQ4/media]

  • Film über Burg

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Hier ist ein Pageflow über den Jugendwerkhof Burg. Leider weis ich nicht wie man den Film hier anders reinbekommt. Der Film wird ständig noch erweitert. Jetzt behandelt er jedoch erst einmal meine Sichtweite aus dem Zeitraum 1968 bis Febr. 1970 mapp.pageflow.io/jugendwerkhof-burg Volkmar

  • Treffen 2018

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Wieder ist ein Jahr ins Land gegangen und ein neues Treffen ist geplant. heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Im Anschluss gibt es wie jedes Jahr noch ein gemütliches Beisammensein aber auch wie jedes Jahr auf eigene Kosten. Volkmar

  • Warst du im JWH Groß-Leuthen?

    Volkmar 100 - - Groß-Leuthen, JWH Groß-Leuthen

    Beitrag

    Ich war damals in der Gruppe, wenn man von der Halle gleich links die Treppe hoch gegangen ist war rechter Hand eine Wand bestehend aus viel Glas, dahinter war der Gruppenraum von uns von dem Raum kam man in den Schlafsaal wo auch der Zugang zu beiden Balkone gewesen ist. Wo man die Griffe abgeschraubt hat. Wir waren aber ca. 20 Kinder im Raum zum Schlafen, da gab es auch noch den Wandschrank. Später als ich in die 6 Klasse ging war unser Schlafsaal gleich neben den Klassenräumen, also über der …

  • Warst du im JWH Groß-Leuthen?

    Volkmar 100 - - Groß-Leuthen, JWH Groß-Leuthen

    Beitrag

    Hallo oms, zu meiner Zeit als ich in Groß Leuten gewesen bin, fand gerade der Wechsel in der Heimleitung statt, denn Kretschmar ist ja nach Torgau gegangen. Ohne selber habe ich nie persönlich kennen gelernt. Zu meiner Zeit gab es noch einen Russischlehrer mit Namen Fischer, der hat aber wegen Nervenzusammenbruch aufgehört. Sonst gab es viel Wechsel in der Leitung im Heim bis man einen neuen Heimleiter hatte. Hier sind ein paar Unterschriften von denen. heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a…

  • Warst du im JWH Groß-Leuthen?

    Volkmar 100 - - Groß-Leuthen, JWH Groß-Leuthen

    Beitrag

    Herrn Zierth und Rother kenne ich auch noch die waren auch schon zu meiner Zeit da. Erzieher zu meiner Zeit war Herr Mademann, der hatte auch seine Wohnung gleich im Turm. Dann gab es auch noch einen der hat immer Gitarre gespielt, den Namen kenn ich nicht mehr ist alles schon zu lange her. Und in den ganzen Berichten vom Heim die ich in meiner Jugendamtsakte gefunden habe kommt er nicht vor da nur von Mademann die Beurteilungen und so unterschrieben wurden sind. Ich war in der Zeit von 1964 bis…

  • Hallo Andre, Danke für Deine Antwort Gruß Volkmar

  • Dreharbeiten über JWH Burg

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Hier ist ein neuer Artikel über Burg. Später wird es auch einen Film geben den ich auch dann hier einstellen werde. Mir geht es bei der ganzen Sache um die Aufarbeitung und das man es nicht vergisst was einmal geschehen konnte. heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Volkmar

  • Im Gymnasium von Zerbst

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Man hat mir noch ein paar Meinungen der Schüler zugesandt die will ich Euch auch nicht vorenthalten. Volkmar heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fheimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fheimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fheimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fheimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fheimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3fheimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3…

  • Im Gymnasium von Zerbst

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Am Freitag dem 11.08.2017 war ich im Gymnasium von Zerbst und habe da gesprochen vor den Schülerinnen und Schülern der 10 Klassen. Natürlich alles aus meinem Blickwinkel und as war die Zeit von 1968 bis 1970, falls es bei jemanden anders gewesen sein sollte aber wir wissen ja das es im Laufe der Zeit sich vieles geändert hat im Tagesablauf und so. heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Volkmar

  • Das Treffen 2017

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Das Gut Lüben und natürlich auch der ehemalige Jugendwerkhof haben seit dem 16.06.2017 eine Gedenktafel erhalten. Jetzt kommt der Weg in die Stadt Burg Zitat von Andreas Mangiras Volksstimme: „HEIMERZIEHUNG Offenheit soll helfen, Bild zu ändern 19.06.2017 75dec4f1-27c5-48a8-89f0-fafa44e8e67a Die Freigabe der Tafel fand vor zahlreichen Teilnehmern und Gästen anlässlich der School`s out-Party des Corneliuswerkes statt. Mit dabei waren unter anderem (v.l.) Volkmar Jenig, ehemaliger Insasse des Juge…

  • Zitat von earny: „ich habe da mal eine Frage: ist eigentlich bekannt, dass nach Übernahme 1991 durch das Land Sachsen-Anhalt die Mißhandlungen, die ja offensichtlich vorher gang und gäbe waren, eingestellt und möglicherweise damals schon in irgendeiner Form "geahndet" wurden? Das ließe ja zumindest erwarten, dass das Personal irgendwie ausgetauscht bzw. anderweitig auf die "neue Linie getrimmt" hätte werden müssen? “ Soweit wie mir bekannt ist gibt es bis auf Herrn Garnich keine Leute mehr aus d…

  • Am Freitag letzter Woche war es nun soweit endlich gibt es sie auch, die Gedenktafel auf gut Lüben für den Zeitraum ab 1913. volksstimme.de/lokal/burg/heim…ll-helfen-bild-zu-aendern heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Hier noch einmal die Textstellen etwas größer heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f…

  • Das Treffen 2017

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    So hier ist nun wie versprochen noch ein weiterer Artikel aus der Volksstimme zum und über das Treffen Zitat von Volksstimme : „„Die aus dem Lümmelheim“ 11. Treffen von ehemaligen Insassen des Jugendwerkhofes in Burg / Erstmals Burger Bürgermeister zu Gast Zwischen 250 und 300 Kinder waren von 1949 bis 1989 regelmäßig im Burger Jugendwerkhof untergebracht. Am Wochenende haben sich Ehemalige auf Gut Lüben wieder gesehen. Von Andreas Mangiras Burg l „Wir hatten 99 Pflichten und ein Recht, das Rech…

  • Volksstimme 30.05.2017

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    In Burg waren ja auch die Burger Bekleidungswerke wo die Mädchen gearbeitet haben Damals wusste ich nicht das ich auch noch im Knast für diesen Betrieb dann schuften konnte und das mehr als 10 Jahre auch hier für einen sehr geringen Lohn. Atomschutzkutten durften wir nähen und Jeans für einen Hamburger Modegeschäft. Ist schon einen Sauerei. Genährt im Osten, da wo der ABV die zerschnitten hat wenn jemand damit auf der Straße rumgelaufen ist, für den Westen. Volkmar heimkinderinsel.eu/index.php?a…

  • Treffen 2017 in Burg

    Volkmar 100 - - Burg, JWH neues Leben

    Beitrag

    Was heißt hier bekommt er ...Kloppe... schaue mal unter "Das Treffen 2017". da gibt es reichlich Bilder und der Artikel von heute aus der Volksstimme ist auch schon drinnen. Daher erst schauen und dann die Gusche aufreißen und bellen wie ein Hund. Volkmar

  • Das Treffen 2017

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Der erste Artikel ist in der Volksstimme erschienen ein weiterer ausführlicherer wird noch folgen. volksstimme.de/lokal/burg/juge…ichtealsmahnungwachhalten heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Volkmar

  • Das Treffen 2017

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    So hier ist ein kurzer Bericht vom Treffen, bedingt durch den Anlass der dem jährlichen Treffen immer zu Grude liegt war es doch gut. Erstmals war auch der Bürgermeister der Stadt Burg anwesend. Ich führte ihn nicht nur über und durch das Gelände sondern hatte auch ausreichend Zeit um mit ihm über den Jugendwerkhof sprechen zu können. Er fand nicht alles gut wie seine Stadtverwaltung mit meinen Anfragen in den letzten beiden umgegangen ist. Aber ich glaube es ist schon eine Leistung das wir es ü…

  • Knäcke-Werke Burg

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Zu meiner Zeit als ich in Burg war 1968 bis 1970 durften wir auch in den Knacken-Werken arbeiten. Meist am Wochenende da ja unter der Woche unsere Arbeitskraft anderweitig benötigt wurden ist. Aber Geld habe ich dafür nie gesehen. Wir durften uns dann ein paar Kekse mitnehmen aber ja nicht zuviel. Waren wir mehr oder weniger dazu da Aufräumungsarbeiten zu machen die man unter der Woche nicht geschafft hat. Ob der Werkhof dafür Geld bekam kann ich nicht sagen und habe darüber auch kein Dokument g…

  • Volksstimme 30.05.2017

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Neuer Artikel über Jugendwerkhof Burg zum Treffen am 03.06.2017 Zitat von Mangiras / Volksstimme: „JUGENDWERKHOF Stemmen gegen das Vergessen 30.05.2017 11. Ehemaligen-Treffen im früheren Jugendwerkhof Burg auf Gut Lüben Burg: Ein Brief vom 1. Dezember 1970 belegt beispielhaft: Die Insassen des Jugendwerkhofes „August Bebel“ in Burg waren für die Planerfüllung in hiesigen Betrieben wichtig. Sie wurden fest eingeplant. Dabei sollten sie doch eine Ausbildung erhalten. Worum ging es in dem Schreiben…

  • Warst du im JWH Burg, August Bebel?

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Zitat von earny: „dass du uns immer wieder neue Erkentnisse und vergangene Erlebnisse präsentierst. “ Danke der Ehre, aber das interessiert uns doch alle. Heute können wir das erfahren was sich früher hinter verschlossen Türen abgespielt hat und wir uns so mache Sache damals nicht erklären konnten. Volkmar

  • Warst du im JWH Burg, August Bebel?

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Veranstaltung in Magdeburg http://www.volksstimme.de/…/ddr-kinderheime-die-ehre-der-be… C047253A-3349-4332-BCA5-AD24BE81CC16@Speedport_W_921V_1_43_000 Volkmar

  • Warst du im JWH Burg, August Bebel?

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Online-Präsentaions über JHW in Sachsen-Anhalt volksstimme.de/dossiers/jugendwerkhoefe-in-sachsen-anhalt Mit einer Sammlung aller Artikel über den JWH Burg Volkmar

  • Buchvorstellung ...muss ich verzeihen?

    Volkmar 100 - - Buchtip

    Beitrag

    Habe es geschafft mein Buch ist fertig. Bericht über meine Heimzeit von 1962 bis 1970 Heime die angesprochen werden sind: D-Heim Dresden D-Heim Magdeburg Normalkinderheim Walda Spezialkinderheim Hainewalde Spezialkinderheim Groß Leuten Spezialkinderheim Plau am See Jugendwerkhof Burg Nervenanstalt Arnsdorf Wer interesse hat kann sich unter meiner Mail melden 384 Seiten mit Original Dokumenten und Fotos heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Volkmar

  • Warst du im JWH Burg, August Bebel?

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Noch einmal einen Presseartikel aus der Volksstimme. (Hätte gern den Link eingestellt doch den hat man schnell wieder rausgemacht bei der Zeitung, daher nur diese Pdf-Datei) heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f heimkinderinsel.eu/index.php?a…70ed37e146a3f543ebe48cb3f Die Datei kann man bestimmt besser lesen Volkmar

  • Treffen 2017 JWH Burg

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Wille schon einmal ankündigen, damit noch genügend Zeit bleibt für die jeweilige persönliche Planung Nächstes Treffen in Burg findet am 03.06.2017 um 10:00 Uhr statt. Nach meinen Informationen will sich erstmalig auch der Bürgermeister der Stadt Burg auf dem Treffen sehen lassen. Volkmar

  • Wegen der Angst der Bürger habe ich mich mal an den Polizeipräsidenten von Leipzig gewandt, ob er nicht in der Lage sei für die Sicherheit seiner Bürger sorge tragen zu können oder ob die Polizei nur noch die Aufgabe hat die Einrichtungen der Neubürger zu schützen damit die sich da nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen. Zumal die Leutchen keinen Respekt haben in der zwischenmenschlichen Beziehung oder den Umgang untereinander. Die Antwort ich glaubte ich lese nicht richtig: Ich sehe alles etwa…

  • Warst du im JWH Burg, August Bebel?

    Volkmar 100 - - Burg, JWH Burg August Bebel

    Beitrag

    Brauche mal eure Hilfe suche Informationen von der Aussenstelle Körbelitz vom Jugendwerkhof (Stammheim) "August Bebel" aus Burg. Wer kann helfen und hat Infos oder gar Bilder von der Aussenstelle. Volkmar

  • Treffen 2017 in Burg

    Volkmar 100 - - Burg, JWH neues Leben

    Beitrag

    Terminvorschläge für Treffen im Jahr 2017 1.Termin: 27.05.2017 10:00 Uhr Wochenende vor Pfingsten 2.Termin: 03.06.2017 10:00 Uhr Samstag vor Pfingsten 3.Termin: 10.06.2017 10:00 Uhr Samstag nach Pfingsten Bitte nur Verbindliche Zusagen eintragen. Es können jedoch auch noch andere Termine eingebracht werden letztendlich erfolgt jedoch der Zuschlag für den Termin wo sich die meisten dazu eingetragen haben. Da die Termine auf verschiedene Seiten eingestellt wird kann es sein das ein Termin zum trag…

Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren

Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot |Nabu | DKMS
|
Wir sind ein Forum für Ehemalige Heimkinder. Man kann sich mit anderen Ehemaligen austauschen, eventuell ehemalige Freunde oder Heimgefährten, aber auch Familie wieder finden. Es gibt auch so manche treffen,entweder zu den jeweiligen Heimen,oder aber Kennenlernen treffen.Denn man weiß ja gerne mit wem man schreibt. Es geht uns auch darum, die Öffentlichkeit zu erreichen, ihnen zu vermitteln wie die damaligen Zustände waren in den Heimen. Aber bei uns geht es auch um Spiel, spass, Unterhaltung, und Ablenkung vom Alltagsstress Schaut einfach mal rein, vielleicht gefällt es euch bei uns. Das Team der Heimkinderinsel.eu und Heimkinderinsel.de