Erinnerung an den Mauerfall vor 25 Jahren

    • diana schrieb:

      ich möchte nur noch eins dazu sagen ...... sehr viele und sicher auch ich haben im JWH für den Westen arbeiten müssen...



      Ja, da hast Du recht. Ich kann mich gut an die viele Ware aus der früheren DDR vom VEB soundso erinnern. Ich habe einige Jahre im Kaufhaus gearbeitet und konnte sehen, woher die Ware kam.

      Aber auch im Westen gab es viele Aufträge für den Osten. Sie haben schon irgndwie alle Hand in Hand gearbeitet. Wie sie das im Osten bewerkstelligt haben, war uns im Westen damals überhaupt nicht bewusst.
    • diana schrieb:

      ich möchte nur noch eins dazu sagen ...... sehr viele und sicher auch ich haben im JWH für den Westen arbeiten müssen...
      Woher weist Du das Diana, und selbst wenn es so wäre, Millionen arbeiten für den Export, davon leben wir ja Hauptsächlich.
      Das ist doch völlig normal, nur die DDR hat mit Dumpingpreisen Ihre Waren verkauft um überhaupt an Devisen zu kommen....
      Woher die Waren letztendlich herkommen, und unter welchen Bedingungen gefertigt, hatte und hat der Endverbraucher keinen Einfluß.
      Muß auch ehrlich sagen das mir das auch völlig schnurz ist solange Preis - Leistung stimmt.
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren

    Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot |Nabu | DKMS
    |
    Wir sind ein Forum für Ehemalige Heimkinder. Man kann sich mit anderen Ehemaligen austauschen, eventuell ehemalige Freunde oder Heimgefährten, aber auch Familie wieder finden. Es gibt auch so manche treffen,entweder zu den jeweiligen Heimen,oder aber Kennenlernen treffen.Denn man weiß ja gerne mit wem man schreibt. Es geht uns auch darum, die Öffentlichkeit zu erreichen, ihnen zu vermitteln wie die damaligen Zustände waren in den Heimen. Aber bei uns geht es auch um Spiel, spass, Unterhaltung, und Ablenkung vom Alltagsstress Schaut einfach mal rein, vielleicht gefällt es euch bei uns. Das Team der Heimkinderinsel.eu und Heimkinderinsel.de