Sportkegeln

    • Sportkegeln

      1973 wurde in der Firma Thompson-Siegel der Betriebssport eingeführt und im BKV Düsseldorf Mitglied. Den Anfang machte der Fußball. Dazu kamen später Tennis-Tischtennis- Squash, Leichtathletik. 1973 dann kam die Abteilung Sportkegeln dazu. Leichtathletik und Squash zogen ihre Teams dann in den 90.er Jahren zurück. Ende 2006 wurde dann das Werk geschlossen und bei Henkel eingegliedert. Die Sportgemeinschaft, bisher von der Fa. Thompson-Siegel unterstützt, aufgelöst. Die Mitglieder mussten nun ihre Unkosten selber tragen.
      Die Tischtennis Mannschaft löste sich ganz auf, zu teuer die Hallenmieten. Fußball wird weiter gespielt, allerdings unter den Namen "Spee-Füchse". Auch die Kegler waren sich einig, sich weiter mit anderen Vereinen zu messen.
      Da auch wir den alten Namen nicht mehr verwenden durften, mussten wir einen neuen suchen. Auf dem Gelände der damaligen Chemiefirma befand sich ein Teich, der 2 Schwäne beherbergte. Seit Ende 90 durfte ich mich um die Tiere kümmern. So kamen wir auf die Idee, den Verein auf SG Schwan zu taufen. Unter diesen Namen treten wir auch heute noch in der BKV (Betriebssportkreisverband )Düsseldorf) an .

      Wer sich über unsere aktivitäten informieren möchte kann dies unter olgendem Link tun: sg-schwan.de/

      Am kommenden Dienstag geht es für uns um den Einzug ins Finale des Daimler-Benz Pokals, das wir im Vorjahr ebenfalls erreicht haben.

      Nach unserem wöchentlichen Dienstagstraining am 07.07 geht es für uns in eine Zwangspause, da die Wirtsleute für 5 Wochen in Ferien sind. Die neue Saison beginnt für uns im Oktober. Werde in nächster Zeit versuchen hier öfter zu berichten.

      Bis dahin gut Holz
      Es darf nie so eng werden im Leben,
      das für die Liebe kein Platz mehr ist.

      Zitat Peter Hahne
    • Tischtennis ist und war der Sport, für den ich mich immer spontan begeistern konnte.Das hat so keine andere Sportart geschafft.

      Ich würde dich ja gerne mal abziehen oberbilker. So ganz locker und nebenbei rofl Das tolle ist, dass man das in jedem Garten spielen kann und nicht auf irgendwelche Vereinsmeierei angewiesen ist.

      Im Heim gabs damals auch eine Tischtennisplatte an der wir viel Spaß hatten.
    • Ach Christel, im Tischtennis bin ich nicht so gut, meine Stärke war die Abwehr. Bin von den Jungs im Verein immer abgezogen worden. Das würde mir gegen Dich wohl auch passieren.
      Habe aber die Jungs gerne zugesehen, wenn die sich die Bälle so um die Ohren geschlagen haben.
      Es darf nie so eng werden im Leben,
      das für die Liebe kein Platz mehr ist.

      Zitat Peter Hahne
    • Da werden alte Erinnerungen wach, zwar nicht mit Kegeln, sondern Bowling....ja ähnlich..

      30Jahre lang waren Frauchen und ich im Betriebssport aktiv, war eine schöne Zeit...
      Fast jedes Jahr eine Fahrt zu auswärtigen Mannschaften, war immer ein schönes Wochenende.
      Nicht zu vergessen Frauchen habe ich bei einen Bowlingtunier in Kiel kennengelernt,
      und als Mitbringsel gleich mit nach Berlin genommen...
      von Kieler Sprotten hatte hatte ich mittler weile die Nase voll... :D :D
    • Die Schwäne haben es tatsächlich geschaffft.! Gegen den hausohen Favoriten SG Stern erkegelten wir mit 803: 757 Holz einen unerwarteten Sieg. klar, die Gäste traten nur mit 4 Keglern an, aber alle bekannt für über 200 Holz Würfe. Diesmal allerdings kamen sie überhaupt nicht mit unserer, zugegeben, schwierigen Bahn zurecht.
      Ferdi unser Kegelkönig dagegen holte mit 229 umgelegten Kegeln persönliche Saisonbestleistung.

      Mit diesem Sieg lösten wir das Ticket für die Endrunde, die mit 3 Teams stattfindet. Im letzten Jahr belegten wir erwartungsgemäß Platz 3.
      Nach unserem Aufstieg in die A-Klasse ein weiterer Erfolg der Schwäne.
      Am kommenden Dienstag noch mal zum Training, dann ist 5 Wochen Pause.
      Das heißt auch 5 Wochen auf die obligatorische Ouzzorunde verzichten zu müssen. Na, da müssen wir durch.

      Dann darf wieder die Kegelbahn torpediert werden.

      In diesem Sinne Gut Holz
      Es darf nie so eng werden im Leben,
      das für die Liebe kein Platz mehr ist.

      Zitat Peter Hahne
    • Unsere diesjährige Saison läuft wie geschmiert, was unser derzeitiges Punktekonto ausmacht.
      Nach 4 Spielen führen wir die Tabelle mit 8:0 Punkten an und stehen kurz vor dem Wiederaufstieg in die A-Klasse.

      Wer Lust und Interesse hat, kann ja mal hier reinschauen: sg-schwan.de/


      Leider haben es die Vereine schwer Nachwuchs für den Kegelsport zu bekommen. Der Alters-Durchschnitt liegt
      so um die 60. Wenn das so weitergeht, dann stirbt das Sportkegeln bei den Betriebssport-Vereinen aus.
      Ursache hierfür auch, das die Firmen kaum noch einen Zuschuss gewähren und die Vereine sich selbst finanzieren müssen.

      Vielleicht kommt ja noch die Wende, sonst stirbt der Betriebssport bald aus.
      Es darf nie so eng werden im Leben,
      das für die Liebe kein Platz mehr ist.

      Zitat Peter Hahne
    • Nun ist es amtlich, wir sind aufgestiegen! Das letzte Spiel der Saison brachte uns zwar die 1. Niederlage ein,
      aber mit 10:2 Punkten schlossen wir die Saison ab. Die Kegler der Stadtwerke II brachten uns die einzige Niederlage bei,
      schlossen die Saison aber mit 8:4 Punkten als Tabellenzweiter ab.
      Damit ist uns der Wiederaufstieg gelungen.
      sg-schwan.de/
      Dann heißt es wieder gegen die überlegenen Bundesligaspieler anzutreten.
      Es darf nie so eng werden im Leben,
      das für die Liebe kein Platz mehr ist.

      Zitat Peter Hahne
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren

    Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot |Nabu | DKMS
    |
    Wir sind ein Forum für Ehemalige Heimkinder. Man kann sich mit anderen Ehemaligen austauschen, eventuell ehemalige Freunde oder Heimgefährten, aber auch Familie wieder finden. Es gibt auch so manche treffen,entweder zu den jeweiligen Heimen,oder aber Kennenlernen treffen.Denn man weiß ja gerne mit wem man schreibt. Es geht uns auch darum, die Öffentlichkeit zu erreichen, ihnen zu vermitteln wie die damaligen Zustände waren in den Heimen. Aber bei uns geht es auch um Spiel, spass, Unterhaltung, und Ablenkung vom Alltagsstress Schaut einfach mal rein, vielleicht gefällt es euch bei uns. Das Team der Heimkinderinsel.eu und Heimkinderinsel.de