JWH Gebesee

    • Ich von 1961 bis 63 in JWH Gebesee, dort gab es 4 Abt. -1. waren die Schuhmacher und Gärtner, -2. Abt. Tischler und Maler, 3. Abt. Maurer und Betonarbeiter und letztlich -5 Mädchen Abteilung Haushaltshilfe und Köchin. Der damalige Werkhofleiter Roth und seine Sekretärin Fr. Pommer, für unsere Abt. waren zuständig die Lehrmeister Werter Werner Schmidt und seine Frau, sowie Tischlermeister und Wärter Vogt. Die Aufseher der anderen Abteilungen sind mir entfalle. Vielleicht kennt der eine oder der andere, der in Gebesee zu meiner Zeit war noch Leidenskameraden. Mit denen man sich austauschen kann.
      Dateien
      • JWH.jpg

        (176,84 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren

    Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot |Nabu | DKMS
    |
    Wir sind ein Forum für Ehemalige Heimkinder. Man kann sich mit anderen Ehemaligen austauschen, eventuell ehemalige Freunde oder Heimgefährten, aber auch Familie wieder finden. Es gibt auch so manche treffen,entweder zu den jeweiligen Heimen,oder aber Kennenlernen treffen.Denn man weiß ja gerne mit wem man schreibt. Es geht uns auch darum, die Öffentlichkeit zu erreichen, ihnen zu vermitteln wie die damaligen Zustände waren in den Heimen. Aber bei uns geht es auch um Spiel, spass, Unterhaltung, und Ablenkung vom Alltagsstress Schaut einfach mal rein, vielleicht gefällt es euch bei uns. Das Team der Heimkinderinsel.eu und Heimkinderinsel.de